Hauptattraktionen in Marokko

Unsere Marokko Rundreisen | Wissenswertes zu Marokko | Hauptattraktionen | Tipps für die Marokko-Reise

  • Königsstädte Meknès, Fès, Marrakesch und Rabat
  • Eindrucksvolle Fahrt mit der Fähre durch die Meerenge von Gibraltar mit den „Säulen des Herkules“
  • Straße der Kasbahs, Festungsanlagen der Berberfürsten
  • Landroverfahrt durch eines der landschaftlich wildesten Täler des südlichen Hohen Atlas 
  • Wilde Bergwelt des Hohen Atlas zwischen Dades- und Todraschlucht
  • Wanderung in der Todra-Schlucht
  • Berger-Speicherburgen im Anti-Atlas
  • Dünenketten von Erg Chebbi
  • Landroverfahrt zum Sonnenaufgang über den herrlichen Sanddünen des Erg Chebbi, westlicher Ausläufer der Sahara
  • Täler des Rif-Atlas
  • Mittelalterliches Dorf Ait Quazik im Djebel Saghro mit 8000 Jahre alten Steingravuren 
  • Geröllfelder am Rande der Hamada Draa
  • Fahrt entlang der Palmengärten des Draatales
  • Besuch des Safran Museums „L´Or Rouge“ in Taliouine
  • Römische Residenzstadt Volubilis, eine der wichtigsten römischen Städte Nordafrikas
  • Heilige Stadt Moulay Idris, wichtigster Wallfahrtsort Marokkos
  • Oasenstadt Er Rachidia
  • Flussoase des Tafilalet
  • Berühmter Kasbah-Ort Ait Benhaddou, Drehort von bekannten Hollywood-Filmen
  • Erleben des Sonnenaufgangs auf einer Sanddüne
  • Silberstadt Tiznit
  • „Les Peintures“, vom belgischen Landartkünstler Jean Verame rot, lila und blau bemalte Felsen
  • Djemaa el Fna in Marrakesch, Gauklerplatz und Quintessenz Marokkos mit der Ausstrahlung purer Exotik. Gemeinsames Abendessen in magischer einmaliger Atmosphäre 
  • Leichte Wanderungen und viele Spaziergänge
  • Unvergessliche Übernachtungen in freier Natur
  • Orientalisches Treiben in den engen Gassen der Medinas und den farbenprächtigen Souks
  • Hafenstadt Essaouira
  • Fahrt entlang der Atlantikküste
  • Besuch der Hassan II. Moschee in Casablanca

Aufgrund Ihrer Vorauswahl ist diese Option aktuell nicht verfügbar. Bei Klick wird die Vorauswahl zurückgesetzt.