Rotel Tours Reiseblog

Stichwort Rundreise

Äthiopisches Fladenbrot Injera aus Teff Mehl

von Anita Braumandl

Teff gehört wie auch Quinoa, Amarant, Emmer oder Urdinkel zu den Urkörnern. Es ist das kleinste Getreide der Welt und wird auch Zwerghirse genannt. Teff wird bereits seit mehr als fünftausend Jahren im Nordosten von Afrika kultiviert und gehört hier zu den Grundnahrungsmitteln.

002965

Markttag, Äthiopien – der Rotelbus ist im Hintergrund zu sehen

Weiterlesen

Reisevideo Portugal Rundreise

Bild: Turm von Belém, Lissabon

Mit Rotel Tours auf der großen Portugal-Rundreise (Reise 14b) vom 02.09.-15.09.2013.
Dauer: 7 min. (Originallänge: 44 min.). Ein Film von Albert und Brigitte Heyne, Passau.

Infos zur großen Portugal Rundreise

 

Diese umfassende, zwischen Natur und Kultur sehr ausgewogenen Gruppenreise, führt zu den klassischen Höhepunkten Portugals: der Weltstadt Lissabon, dem stolzen Porto, der alten Universitätsstadt Coimbra u. a. Neben großartiger Kultur ist Portugal reich an Naturschönheiten, wie zum Beispiel den einsamen Bergwelten, den Strandidyllen an der Algarve und den Korkeichenwäldern oder den Weinterrassen am Douro.

Inhalt in Stichpukten:
Lissabon: Altstadt, Turm von Belém, Hieronymuskloster usw. Hängebrücke über den Tejo. Klosterkirche in Alcobaça. Strand von Nazaré, Klosteranlage in Batalha, Wallfahrtsort Fatima, Coimbra mit alter Universität und berühmter Bibliothek, Fado-Musik, Aveiro mit Rabelos (Booten) und Fischmarkt.
Porto mit Stahlbrücke, Bootsfahrt auf dem Douro-Fluss, Portweinfässer, Markt, traditionelles Majestic Café, Bahnhof mit Blauen Fliesen (Azulejos), Weinanbau.
Wallfahrtskirche in Lamego. Bergdorf Viseu. Korkeichenwälder. 7500 Jahre alte Menhire von Almendres. Römischer Tempel in Évora. Letzte Bratwurst vor Amerika am Kap São Vicente, Steilküste, westliches Ende Europas. Wilde Küste mit Surfern.

Reisevideo Expeditionsreise Südmarokko mit Rotel Tours

Ein Film von Albert und Brigitte Heyne

Der Süden Marokkos liegt zwischen den Viertausendern des Hohen Atlas und den Dünenketten der beginnenden Sahara. Diese Gruppenreise, bei der abwechslungsreiche Regionen mit dem kombinierten Allrad-20-Sitzer Bus intensiv erkundet werden, erschließt die vielfarbige Natur aus Gebirge, Wüste und Atlantik. Bei Begegnungen mit den Berbern der verschiedenen Bergregionen sowie den arabisch geprägten Marokkanern der Städte offenbart sich die vielfältige ethnische Prägung der marokkanischen Gesellschaft.

Expeditionsreise Südmarokko mit Rotel Tours (Reise 33) vom 21.10. – 04.11.2014.

Dauer: 8:30 Min. (Originallänge: 47:50 Min)

Weiterlesen

ga('send', 'pageview');