Mittelamerika Rundreisen

Unsere Reisen | Wissenswertes zu Mittelamerika | Hauptattraktionen | Tipps für die Reise

Costa Rica

San José
San José ist nicht nur die Hauptstadt, sondern das absolute Zentrum Costa Ricas. Die Stadt ist sehr modern. Zentrum der Stadt ist die Plaza de la Cultura. Hier trifft sich alles: Geschäftsleute und Künstler, Touristen und Straßenmusikanten. An diesem Platz findet man auch zwei Sehenswürdigkeiten. Die eine ist das im neoklassizistischen Stil erbaute Nationaltheater von 1894, das prächtigste und luxuriöseste Gebäude des ganzen Landes. Der Zuschauerraum dieses Theaters, in dem 1.000 Menschen Platz finden, kann in einen Ballsaal verwandelt werden. Die zweite Sehenswürdigkeit an der Plaza de la Cultura ist das Goldmuseum, das die wertvollsten Goldschätze des Landes beherbergt. 

Cartago
In dem nahe der Hauptstadt gelegenen Ort steht die berühmte "Basilica de Nuestra Señora de los Angeles", eine 1926 erbaute Wallfahrtskirche. 

Vulkan Arenal
Die drei Krater dieses Vulkans sind noch heute aktiv und stoßen immer wieder Lava sowie Gesteinsbrocken aus. Das Smithsonian Institute hat eine "Arenal Observatory Station" aufgebaut, eine Überwachungsstation, von der man den besten Blick auf das Naturschauspiel hat. Hier gibt es wunderschöne kleine Wandermöglichkeiten.

Nationalpark Vulkan Irazu
Wanderungen inmitten beeindruckender Kraterlandschaften mit farbintensiven Kraterseen.