Wissenswertes zu Indien

Unsere Indien Rundreisen | Wissenswertes zu Indien | Hauptattraktionen | Tipps für die Indien-Reise

„Indien ist eine kulturelle Einheit inmitten von Vielfalt, ein Bündel von Widersprüchen, zusammengehalten von starken, unsichtbaren Fäden. Um sie herum ist die flüchtige Eigenart einer alten Legende; ihr Geist ist von etwas verzaubert. Sie ist ein Mythos, ein Traum und eine Vision, und doch sehr real und gegenwärtig.“

Jawaharlal Nehru, erster Ministerpräsident Indiens

Indien ist ein Subkontinent und so groß wie Westeuropa. Die indische Kulturgeschichte reicht 5000 Jahre zurück zu den Städten der Indus-Kultur. Während des europäischen Mittelalters war Indien eine Welthandelsmacht, deren Exportschlager Textilien und Gewürze in Europa Spitzenpreise erzielten. Die 200-jährige britische Kolonialherrschaft blutete das Land aus. Nach einem jahrzehntelangen Freiheitskampf wurde Indien 1947 unabhängig. In der Gegenwart durchläuft die indische Gesellschaft in allen Bereichen des täglichen Lebens einen tiefgreifenden Wandlungsprozess.

Indien ist ein sehr großes Land mit einer immensen gesellschaftlichen Vielfalt. Eine Reise nach Indien kann jeweils nur einen kleinen Teil Indiens zum Thema haben. Indien fasziniert und irritiert – auf Indien muss sich der Reisende einlassen, dann wird die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Aufgrund Ihrer Vorauswahl ist diese Option aktuell nicht verfügbar. Bei Klick wird die Vorauswahl zurückgesetzt.