• Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv: Klagemauer Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv: Klagemauer Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv: Klagemauer
  • Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv: Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv: Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv:
  • Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv: Baden im Toten Meer Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv: Baden im Toten Meer Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv: Baden im Toten Meer

Kompakte Israelreise - Jerusalem - Totes Meer - Tel Aviv


Jerusalem ist für Juden, Christen und Muslime eine heilige Stadt. Wir erkunden diese vielfältige Stadt mit ihren berühmten biblischen Orten. In Bethlehem besuchen wir die Geburtskirche. Anders als im religiösen Jerusalem geht es in der Hauptstadt Israels, in Tel Aviv, mondän und lebenslustig zu. Tel Aviv ist das moderne Gegenstück zur heiligen Stadt Jerusalem und präsentiert sich gleichermaßen orientalisch und westlich, sonnig und cool, spannend und entspannt, schnell und hektisch. Die beiden Pole Jerusalem und Tel Aviv zusammen zeigen Israel in seiner ganzen Vielfalt. Ein zweitägiger Aufenthalt am Toten Meer rundet diese Reise perfekt ab. 

  • Heiliges Jerusalem, Stadt der drei Weltreligionen
  • Bethlehem mit Besuch der Geburtskirche Jesu Christi
  • Zwei Übernachtungen am Toten Meer mit Badegelegenheit
  • Trendmetropole Tel Aviv

>> Blogbeitrag zur Reise

Tagesprogramm der Rundreise


1. Tag: Flug nach Tel Aviv - Jerusalem

Wir fliegen mit einer planmäßigen Linienmaschine nach Tel Aviv in Israel. Der Treffpunkt und die Abflugzeit werden Ihnen 6 bis 8 Wochen vor Reisebeginn bekannt gegeben. Empfang am Flughafen Ben Gurion durch unseren deutsch sprechenden örtlichen Reiseleiter. Transfer nach Jerusalem. Übernachtung und Abendessen in Jerusalem. Je nach Ankunftszeit haben wir evtl. noch die Möglichkeit, einen ersten Ausblick auf die Stadt zu genießen.

2. Tag: Jerusalem

Vom Ölberg aus offenbart sich schon die Sonderstellung Jerusalems als „Stadt dreier Religionen“. Herrlicher Panoramablick über Jerusalem und die judäische Wüste. Von dort aus führt Sie Ihr Reiseleiter durch den Garten Gethsemane in die Altstadt. Über die Via Dolorosa gelangen wir zur Grabeskirche mit Golgota, dem Heiligen Grab und Felsengräbern aus der Zeit Christi. Wir besuchen die vier sephardischen Synagogen im jüdischen Viertel bevor unser Besichtigungstag an der Klagemauer endet. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

3. Tag: Jerusalem - Bethlehem - Jerusalem

Besuch der Ausgrabungen des herodianischen Jerusalem an der Südmauer des Tempelbezirks im Davidson Center. Hier werden archäologische und historische Informationen über Tempel und Alte Davidstadt von der ersten bis zur zweiten Tempelperiode in modernster Technik präsentiert. Im Anschluss Besuch des Zionsbergs, wo sich der Saal des Letzten Abendmahls sowie das Davidsgrab befinden. Am Nachmittag Fahrt nach Bethlehem mit Besuch der Geburtskirche. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

4. Tag: Jerusalem - Totes Meer

Morgens Besuch von Yad Vashem, der Holocaust Gedenkstätte. Fahrt ans Tote Meer, das 428 m unter dem Meeresspiegel liegt und für seinen hohen Salzgehalt und sein gesundes Reizklima bekannt ist. Besuch von Qumran, wo im Jahr 1947 die berühmten Schriftrollen gefunden wurden. Weiterfahrt zum Hotel am Toten Meer mit Gelegenheit zu einem ersten Bad. Abendessen und Übernachtung am Toten Meer.

5. Tag: Totes Meer

Heute besuchen wir Masada, eine jüdische Festung am Südwestende des Toten Meeres aus der Zeit Herodes. Spektakuläre Fahrt mit der Seilbahn hinauf auf die hoch über dem Meer gelegene antike Festungsstadt. Rundgang durch die Ausgrabungen mit Besichtigung der ehemaligen Paläste, der Vorratskammern, der Badehäuser etc. (ca. 3 Stunden). Weiter geht es zum Naturreservat Ein Gedi, eine wasserreiche Oase, im nördlichen Teil der israelischen Wüste Negev. Hier wandern wir (ca. 45 Minuten) durch das tief eingeschnittene Tal Nachal David mit seinen kleinen, pittoresken Wasserfällen. Im Anschluss Möglichkeit zum Baden im Toten Meer. Abendessen und Übernachtung am Toten Meer.

6. Tag: Totes Meer - Latrun - Tel Aviv

Heute verlassen wir das Tote Meer. Besuch des Klosters Latrun, das sich auf einer Anhöhe mit sagenhaftem Blick über das Ayalon-Tal, „wo Gott den Mond stillstehen ließ“ (Josua 10:12), befindet. Weiterfahrt nach Apollonia, auch Arsuf genannt, einer antiken Stadt und später Kreuzfahrerstadt und Kreuzfahrerfestung etwa 15 Kilometer nördlich von Tel Aviv. Ein Höhepunkt im Apollonia Nationalpark ist die römische Villa, die man vom Aussichtspunkt sehen kann sowie die auf der Klippe gelegene Kreuzfahrer-Festung mit Blick auf das Mittelmeer. Von der Festung haben wir einen spektakulären Blick auf die Küste von Hadera im Norden bis nach Ashdod im Süden. Am Nachmittag gewinnen Sie während eines Spaziergangs entlang des lebhaften Rothschild Boulevards und durch das pittoreske Viertel Neve Tzedek erste Eindrücke von Tel Aviv. Neve Tzedek ist das erste,  außerhalb der alten Stadtmauern erbaute, jüdische Viertel von Tel Aviv. Heute zählt diese Gegend zu den angesagtesten von Tel Aviv. Wir bummeln durch die engen Gassen und genießen die quirlige Atmosphäre. Abendessen und Übernachtung in Tel Aviv. Gerne gibt Ihnen Ihr Reiseleiter Tipps, um das berühmte Nachtleben kennenzulernen.

7. Tag: Tel Aviv

Morgenspaziergang durch die Altstadt des arabischen Stadtteils Jaffa. Im Anschluss daran Besuch der Independence Hall, in der Ben Gurion im Jahr 1948 den Staat Israel erklärte. Anschließend Bummel über den farbigen Carmel Markt. In Tel Aviv der 30er Jahre entwickelte sich ein Stadtteil, der als „Weiße Stadt“ bekannt ist. Hier gibt es 4.000 im Bauhaus-Stil errichtete Häuser (UNESCO-Weltkulturerbe). Spaziergang durch dieses interessante Viertel. Zeit zur freien Verfügung. Versäumen Sie nicht, in einem der unzähligen Straßencafes oder in einer Strandbar am Stadtstrand das pulsierende Leben zu beobachten und Spezialitäten wie Hummus und Falafel zu probieren! Abendessen und Übernachtung in Tel Aviv.

8. Tag: Rückflug

Ähnliche Reisen


image

Jordanien-Reise

10 Tage

1.690 €

image
  • Jerash, das antike Gerasa
  • Wüstenschlösser der omajjadischen Kalifen
  • Mosaike von Madaba
  • Berg Nebo
  • Felsenstadt Petra
  • Märchenhafte Wüste Rum
  • Aqaba am Rote Meer
  • Bethanien, Taufstelle Jesu am Jordan
  • Naturerlebnis Totes Meer
image

Rundreise durch das Sultanat Oman

16 Tage

2.890 €

image
  • Wüstenerlebnis Rub al Khali, größte Sandwüste der Welt
  • Grand Canyon am Dreitausender Djebel Shams
  • Wüstenschloss Jabrin
  • Berühmte Weihrauchbäume
  • Erdölfeld Marmul
  • Wilde Kreideschlucht am Indischen Ozean
  • Brutplatz der Schildkröten in Ras Al Jinz
image

Traumreise in die Vereinigten Arabischen Emirate

7 Tage

1.790 €

image
  • Megametropolen Dubai und Abu Dhabi
  • Kulturzentrum Sharjah
  • Aufzugsfahrt auf das Aussichtsdeck des Burj Khalifas, des höchsten Gebäudes der Welt
  • Oasenstadt Al Ain
  • Meisterwerke moderner Architektur
  • Wüstensafari mit Barbecue-Dinner
image

Große Iran-Rundreise

16 Tage

3.090 €

image
  • Teheran, moderne Metropole am Elbursgebirge
  • Shiraz, Stadt der Rosen und der Dichter Hafis und Saadi
  • Persepolis, Zeugnis einer einzigartigen Kultur
  • Yazd, Wüsten- und Feuerstadt an der alten Seidenstraße
  • Isfahan, Juwel des alten Persiens
  • Übernachtung in der Wüste
  • Auf den Spuren Alexanders des Großen
  • Beeindruckende Reliefs der großen persischen Herrscher
image

Expeditionsreise auf der Alten Seidenstraße

24 Tage

3.790 €

image
  • Usbekistan mit glanzvollem Samarkand und geschichtsträchtigem Buchara
  • Islamische Architektur in der Oase Chiwa
  • Gebirgswelt von Kirgisistan
  • Berühmte Oasenstädte Kashgar und Turfan
  • Pamir-Riese Muztagata (7.546 m)
  • Höhlen von Bezeklik
  • Orientalisches Urumchi
image

Natur- und Wanderreise in Kirgisistan

16 Tage

2.690 €

image
  • Grandiose Bergwelt und kristallklare Seen
  • Wanderungen mit herrlichen Bergpanoramen
  • Umrundung des Issykkul-See
  • Hochgebirge Tian Shan
  • Unberührte Natur
  • Gastfreundliche Völker
  • 4 Übernachtungen in freier Natur
image

Reise auf dem Landweg von Taschkent nach München

26 Tage

3.390 €

image
  • Usbekistan mit glanzvollem Samarkand und geschichtsträchtigem Buchara
  • Historische Ruinenstadt Mary
  • Elbursgebirge im Iran
  • Hafenstadt Trabzon am Schwarzen Meer
  • Unbekannte türkische Schwarzmeerküste
  • Hattusas, Hauptstadt der Hethiter
  • Istanbul, Stadt auf zwei Kontinenten
image

Rundreise Marokko - Hoher Atlas

14 Tage

1.450 €

image
  • Königsstädte Meknès, Fès, Marrakesch und Rabat
  • Straße der Kasbahs
  • Landroverfahrt in den Hohen Atlas
  • Erleben des Sonnenaufgangs auf einer Sanddüne
  • Leichte Wanderungen und viele Spaziergänge

Aufgrund Ihrer Vorauswahl ist diese Option aktuell nicht verfügbar. Bei Klick wird die Vorauswahl zurückgesetzt.